Was ist denn nun eigentlich Aggroschlager? Kurz gesagt ist Aggroschlager das Musiklabel von Micha Maat. Mhhh, diese Aussage ist auch irgendwie unbefriedigend, da sie viele Fragen offen lässt und niemand sich darunter etwas vorstellen kann. Also ein weiterer Versuch oder besser ich erzähle etwas zur Historie.

Micha Maat und Aggroschlager
Micha Maat und Aggroschlager

Der Musiker Micha Maat oder mit bürgerlichem Namen Michael Max Haack ist mein Bruder. Seit ich denken kann, ist mein Bruder da. Wir sind beide zusammen aufgewachsen. Micha Maat schlug recht früh den Weg eines Musikers ein. Bei mir dauerte es da etwas länger. So war meine Jugend von vielen Konzerten geprägt, bei denen er auf der Bühne stand und ich als Besucher im Publikum. Dies ging einige Jahre so. Als dann das Studium bei mir begann wurde es schwieriger für uns. Unterstützt haben wir uns jedoch immer gegenseitig. Viele Lieder von Micha Maat und auch den vorhergehenden Band Projekten entstanden während auch ich dabei war.
Nach einem schweren Autounfall den Micha Maat Anfang 2010 erlitt, brach vieles weg. Vor allem wurde es schwierig im wahrsten Sinne des Wortes wieder auf die Beine zu kommen. Ich habe damals im Oktober 2010 entschieden, dass es nicht mehr so weiter gehen kann und beschloss das Musiklabel „Aggroschlager“ zu gründen. Zuvor beendete ich noch schnell meine Studienzeit und kann mich heute stolzer Besitzer von 3 Bachelor- und 1 Masterzeugnis schätzen, von denen ich mir nichts kaufen kann.
Die ersten Jahre vergingen und ich probierte vieles aus, um meinen Weg im Musikgeschäft zu finden. Das Label wuchs an auf 9 Bands und Solokünstler, das Label schrumpfte wieder. Ich investierte hier und da, jedoch alles mit eher mäßigem Erfolg. Seit circa 2017 denke ich jedoch meine Richtung im Musikgeschäft gefunden zu haben und so wächst die Reichweite Aggroschlagers stetig. Mittlerweile kann ich mit Stolz auf das erreichte blicken. Unter dem Namen Aggroschlager wurden die Alben AIORA, Akte Mitsnakker (Der eine von „Die kranken Schwestern“) und Lichtumflossen sowie die EP Dreizack veröffentlicht. Als Singles sind unter dem Namen Aggroschlager Heute Nacht, Joana, Darling, Sommer Sonne Sperma, Summer Time und Gaslighting Sophie erschienen. Damit wurden über 25 Songs von und mit der Hilfe von Aggroschlager veröffentlicht. Auch hat sich Micha Maat vom Musiker zu meinem geschätzten Partner entwickelt. So treffen wir, auch wenn Aggroschlager fest in meiner Hand ist, wichtige Entscheidungen gemeinsam.
Da das mit der Musik langsam zu funktionieren schien, steckte ich neue Ziel für Aggroschlager. Das neue Ziel Aggroschlagers ist es ein eigenes Tonstudio aufzubauen. So hoffe ich noch im Jahr 2022 einen geeigneten Raum zu finden, in dem die kommenden Alben, EPs und Singles produziert werden können.
Ich hoffe natürlich, dass euch dieser kleine Ausflug gefallen hat. Über eure Unterstützung und Hilfe freuen wir uns immer sehr.

Schöne Grüße
Robert
– Aggroschlager